Memorandum of Understanding

Die Präsidenten und Präsidentinnen aller 31 staatlichen und staatlich anerkannten Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften sowie der Hochschule für Musik und Theater München haben das Memorandum of Understanding zur Zusammenarbeit von Hochschulen im Rahmen des Netzwerks Hochschule und Nachhaltigkeit Bayern (MoU) unterzeichnet. Das MoU wurde am 27.06.2019 bekannt gegeben und bis zum 1. März 2021 von allen Hochschulleitungen mitgezeichnet.

 

Ziel des MoU ist es, die Rahmenbedingungen für Nachhaltigkeit an, mit und durch bayerische(n) Hochschulen zu verbessern. Auf der Basis eines gemeinsamen Nachhaltigkeitsverständnisses bündeln die Akteure des Netzwerks ihre Kräfte, um Nachhaltigkeit gesamtinstitutionell in den Handlungsfeldern Forschung, Lehre, Betrieb, Governance, Transfer und Studierendeninitiativen zu integrieren und umzusetzen. Dazu beteiligen sich die Hochschulen an den Arbeitsgruppen des Netzwerks, in denen Informationen und Good-Practice-Beispiele ausgetauscht werden und gemeinsame Projekte konzipiert und umgesetzt werden. Das bayerische Wissenschaftsministerium hat zudem angekündigt, dass Nachhaltigkeit und Klimaschutz voraussichtlich im Sommer 2021 als wichtige und handlungsfeldübergreifende Aufgaben in das neue Hochschulinnovationsgesetz aufgenommen werden sollen. Damit nehmen die bayerischen Hochschulen eine Vorreiterposition in Deutschland ein. 

 

Das MoU finden Sie hier zum Herunterladen:

 

Download
Memorandum of Understanding (Deutsch)
Memorandum of Understanding zur Zusammenarbeit von Hochschulen im Rahmen des Netzwerks Hochschule und Nachhaltigkeit Bayern
190329_MoU_final.pdf
Adobe Acrobat Dokument 333.6 KB
Download
Memorandum of Understanding (English)
Memorandum of Understanding - Towards Sustainability at Bavarian HEI's
190912_MoU_final_englisch_LLS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 418.7 KB